Philosophie

Beste Qualität - für höchsten Genuss

Vom rassig-frischen Riesling bis zum fruchtig-feurigen Spätburgunder: Für all unsere Erzeugnisse gelten stets die höchsten Qualitätsansprüche.

Daher verwenden wir besondere Sorgfalt auf Anbau und Reife. Unsere naturreinen Weine werden schonend an- und ausgebaut, im Weinberg wie im Keller. Schon lange Zeit bevor man sich bewußt war entstanden und reifen immer noch Weine,welche  mit all ihren Ecken und Kanten so geschätzt werden wie sie sind, eben genau so wie sich das Jahr  in ihnen wiederspiegelt. Nicht industriell hergestellt und nicht vergleichbar .

 

So gedeihen die Reben bestens auf den fruchtbaren Lehm- und Löss-Böden des Ettenheimer Kaiserbergs - in einer von der Sonne verwöhnten Südwestlage auf rund 7,5 Hektar.

Aus unserem stattlichen Holzfasskeller wurde inzwischen ein kleines Kellermuseum, welches durch Weinbaugeschichte und viel Liebe zur Tadition entstanden ist.

Die naturnahe Bewirtschaftung unter ökologischen Gesichtspunkten genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Unsere Streuobstwiesen -  wertvolle Biotope für seltene heimische Vögel und Insekten - liefern hochwertiges Kern- und Steinobst. In einer der ältesten, noch voll funktionstüchtigen Hausbrennereien der Region entstehen daraus die edlen Brände unseres Hauses.